Berichte St. Hildegard

Wir feiern St. Martin

„Ich geh mit meiner Laterne und meine Laterne mit mir.
Da oben leuchten sie Sterne und unten leuchten wir.“

Herzlichen Glückwunsch!

Im Rahmen einer Langzeitfortbildung hat unsere Mitarbeiterin Simone Behrenswerth-Sandfort das Zertifikat zur „Fachkraft für Religionspädagogik im Elementarbereich“ erworben.

Hildegard feiert Namenstag

Am Gedenktag der heiligen Hildegard von Bingen wird im Kindergarten immer groß gefeiert.

Trommelreise mit Markus Hoffmeister

Am 9.9.2022 waren die Kinder unserer Kita zu einer Trommelreise auf Averbecks Hof eingeladen. Der Theaterpädagoge Markus Hoffmeister nahm die Kinder mit in die Zeit von Noah, aus dem Alten Testament.

„Kinder stark machen“

In der vergangenen Woche kam Herr Wilfried Bury zu uns in den Kindergarten. Er ist Präventionsbeauftragter der Initiative zur Schutz vor Kriminalität in Niedersachsen. Mit den Regenbogenkindern übte er an drei Vormittagen, wie sie sich in Gefahrensituationen verhalten müssen. Die Kinder sollten erkennen, dass es wichtig ist auf ihr Bauchgefühl zu vertrauen.

Die Kirche mit Kinderaugen entdecken!

Den Kirchenraum mit allen Sinnen erleben und entdecken war Ziel einer Aktion mit den Regenbogenkindern. Kurz nach Pfingsten trafen sich die Kinder, Erzieher und Pastoralassistentin Katharina Reith an der St. Jakobuskirche, um auf Entdeckungsreise zu gehen. Guter Zeitpunkt: Dann Pfingsten feiert die Kirche ihren Geburtstag.

Große Sandaktion im Kindergarten

Am 17. Juni wurden von vielen fleißigen Helfern unsere Sandkästen neu befüllt. Ob groß oder klein, die Eltern und Kinder kamen mit Schubkarre, Schaufel und schwerem Gerät und machten sich an die Arbeit, den Sand zu verteilen.

Fronleichnam im Kindergarten

Wie in jedem Jahr legten die Kinder zusammen mit den Erzieherinnen einen wunderschönen Blütenteppich zum Fest Fronleichnam. Hierfür brachten die Kinder Blumen aller Arten mit, welche im Bild ihren Platz fanden.

Wir gehen gemeinsam den Kreuzweg

Am 12.04.2022 sind alle Regenbogenkinder zum Park neben der St. Jakobus-Kirche in Glane gewandert.

Du hast uns deine Welt geschenkt

In der Fastenzeit möchten wir mit den Kindern besonders „DANKE“ sagen für unsere Erde.

Seite 1 von 5