Wir bringen den Segen und wünschen ein frohes neues Jahr!

Die Sternsinger sammeln in jedem Jahr viele Millionen Euro an Spenden. Durch diesen Einsatz schenken sie Kindern in 100 Ländern weltweit die Chance auf eine bessere Zukunft. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund werden – gesund bleiben, ein Kinderrecht weltweit.“ Mit den gesammelten Spenden wird besonders der Südsudan in den Blick genommen.

Auch in unserer Kirchengemeinde haben sich Kinder als Sternsinger verkleidet und den Segen zu den Menschen gebracht. Der Kinder der Kita St. Hildegard begrüßten sie draußen auf dem Spielplatz. Sie hörten von König Herodes, der damals Angst hatte seine Macht zu verlieren, als er von dem neugeborenen König hörte. Er war ein König der nur an sich dachte. Die Könige, die zu uns in die Kita kamen, haben aber das Wohl anderer, besonders der Kinder, im Blick.
Alle haben sich sehr über diesen Besuch gefreut. Schön, dass es diese Aktion gibt.