Kita St. Franziskus unterstützt Weihnachtspäckchenkonvoi der Stiftung Round Table

Kinder helfen Kindern: Dieses Motto griff der Elternbeirat der Kita St. Franziskus in Bad Iburg- Glane gerne auf. So wurden viele Päckchen gepackt, die als Weihnachtsgeschenke für bedürftige Kinder in entlegenen und ländlichen Gegenden nach Osteuropa mit LKW’s transportiert werden.

Die Kinder spendeten selber unter anderem ihr eigenes, gut erhaltenes Spielzeug, um anderen Kindern damit eine Freude zu machen. Über das Engagement der Glaner Familien freuen sich im Namen aller Erzieherinnen die Leiterin Mechthild Drop und Holger Diekhoff von „Round Table Osnabrück“. Den „Service Club Round Table“ gibt es weltweit. Hier treffen sich junge Persönlichkeiten an einem „runden Tisch“, um zu überlegen, wo sie Gutes tun können. Sie nehmen sich Zeit für andere, engagieren sich in der Gesellschaft, z.B. durch den Bau einer Schule, um Kindern Bildung zu ermöglichen oder durch Projekte der Verkehrserziehung, auch im Südkreis von Osnabrück. So können sich die Kinder der Kita St. Franziskus nun über einen Satz Warnwesten freuen, den sie gut bei Ausflügen tragen können. Die Kinder staunten nicht schlecht, als sie ihre Päckchen zum Anhänger trugen und sahen, dass der Weihnachtskonvoi bereits mit vielen bunten Päckchen gefüllt war. Auch Sie können diese Aktion auf www.weihnachtspäckchenkonvoi.de verfolgen.